Home

Wanderungen

Geomantische Wanderungen

Orte der Kraft in Chemnitz und Baumenergie

  • Datum: 23.03.2019, 13-18 Uhr
  • Anmeldeschluss: 12.03.2019

Wir spüren uns ein in die kraftvolle Energie des Schlossbergs, dabei erfahren wir die besondere Bedeutung des Schlossbergs für die gesamte Stadt. Im nahe gelegenen Küchwald erleben wir anschließend, wie die Frühlingsenergie unterschiedlicher Bäume auf uns wirkt und unsere Seele berührt.

Ort: Schloßberg Chemnitz
Obolus: 10 € pro Person

Im Einklang der Urelmente

  • Datum:  27.04.2019,  13 – 18 Uhr
  • Anmeldeschluss: 09.04.2019

Der Rochlitzer Berg ist Ziel unserer Wanderung im April. Hier sind sie vereint, die vier Urelemente, deren Energie uns in dieser Welt mit unterschiedlicher Intensität immerwährend begleiten. Welche Kraft diesen Elementen in Landschaft und Natur innewohnt, ist an diesem Ort an der Zwickauer Mulde ganz besonders wahrzunehmen.

Ort: Rochlitzer Berg
Obolus: 25 € pro Person, 35 € pro Paar

magische Vollmondwanderung

  • Datum: 18.05.2019,  19 – 23 Uhr
  • Anmeldeschluss: 03.05.2019

Dem Vollmond wohnt ein ganz besonderer Zauber inne. Seine Wirkung auf uns und Mutter Erde scheint magisch zu sein.
Im Schein des silbernen Mondlichts werden wir die Natur rund um die Augustusburg auf eine ganz besondere Weise wahrnehmen.

Ort: Augustusburg
Obolus: 25 € p. Pers. 35 € p. Paar

Im Zauber des Uttewalder Grundes

  • Datum: 30.05.2019, 13 – 18 Uhr
  • Anmeldeschluss: 14.05.2019

Der Uttewalder Grund bei Pirna inspiriert mit seinem Felsentor und der Teufelsschlucht seit jeher Maler und Komponisten wie, beispielsweise Richard Wagner, der sich hier in die Welt der Nibelungen begab. Auch wir tauchen ein in den Zauber des Uttewalder Grundes.


Ort: Uttewalder Gund, Lomen
Obolus: 25 € p. Pers. 35 € p. Paar

Felsentor

wildromantisches Schwarzwassertal

  • Datum: 22.06.2019
  • Anmeldeschluss: 04.06.2019
Schwarzwassertal

Eingebettet in eine üppig grüne Naturoase liegt das wild-romantische Schwarzwassertal, um das sich viele Sagen und Mythen ranken. Hier scheinen Naturgesetze außer Kraft gesetzt zu sein.

Der richtige Ort für zauberhafte Begegnungen mit Naturwesen.

Ort: Pobershau
Obolus: 25 € p.Person, 35 € p. Paar

Kinderwanderung:

Hüter der Elemente

  • Datum: 24.08.2019, 13 – 18 Uhr
  • Anmeldeschluss: 13.08.2019

Wir begeben uns auf eine abenteuerliche Wanderung und auf die Suche nach den Urelementen. Wir entdecken, welche Rolle sie in unserem Leben spielen und wie wichtig es ist sie zu bewahren. Unsere Aufgabe und das Ziel ist es die Hüter der Elemente zu finden.

Eine Wanderung nicht nur für Kinder.

Ort: Niederwiesa
Obolus: 5 € je Kind, 25 € je Erwachsener

Orte der Kraft - Das Silbertal

  • Datum: 26.10.2019, 13 – 18 Uhr
  • Anmeldeschluss: 15.10.2019

Zurück zur Natur, zurück zu mir. In unserer zivilisierten Welt, im beruflichen Alltag, oft auch in unserer Wohnsituation sind wir stark abgenabelt von der Natur, die uns eigentlich ständig umgeben sollte.

Da hilft es nur sich so oft wie möglich wieder mit der Natur zu verbinden, aber wo sind sie, die guten Plätze, die Orte der Kraft. Zum Beispiel im Silbertal und das werden wir Euch auf dieser Wanderung zeigen.

Ort: Wechselburg
Obolus: 25 € pro Person, 35 € pro Paar

geomantische Rauhnachtvorbereitung

mytische Wanderung zur Mistel

  • Datum: 14.12.2019, 13 – 19 Uhr
  • Anmeldeschluss: 03.12.2019

Die Rauhnächte geben uns die Möglichkeiten zur inneren Einkehr, eng mit den Rauhnachtritualen verbunden ist die heimische Mistel. Auf dieser mystischen Wanderung erfahren wir einiges über die Kräfte der Mistel und wie sie bereits von den Druiden eingesetzt und geerntet wurde.

Ort: an einem geheimen Ort in Sachsen
Obolus: 25 € pro Person, 35 € pro Paar

Mistelzweig

Über uns

Die Geo-Expedition wurde von uns, Georg Steffens und Andreas Weniger, als Naturerlebnisinitiative ins Leben gerufen. Wir lernten uns im Zuge unserer Geomantieausbildung in der Geomantieschule Animae Mundi kennen. Bald stellten wir viele Gemeinsamkeiten fest, und Fähigkeiten, in denen wir uns gegenseitig ergänzten. Andreas kam mit Wissen aus dem Schamanismus und dem Yoga in die Ausbildung und erweiterte diese durch eine Ausbildung im Stressmanagement. Georg brachte fundierte Kenntnisse der Radiästhesie und Lebensraumplanung mit und ist ausgebildeter Burnout-Berater. Nach der abgeschlossenen Geomantieausbildung entschieden wir uns dazu, unser Wissen gemeinsam an interessierte Menschen zu geben. So entstand das Projekt Geo-Expedition.